Top
Image Alt

Australien

G‘Day in Australien!

Australien ist ein riesiger Kontinent am anderen Ende der Welt. Schon gleich nach Ihrer Landung spüren Sie überall den lockeren Australian Way of Life.

 

Urlaub in Australien – was fasziniert Sie?

  • die Weltstadt Sydney mit dem weltberühmten Opernhaus als Wahrzeichen
  • die wunderschöne Großstadt Melbourne mit einem quirligen Szeneviertel
  • der tiefrote Ayers Rock im Outback oder die Allradpiste Gibb River Road
  • beeindruckende Nationalparks wie die Kimberleys oder Bungle Bungles
  • exotische Tiere wie Koalas im Baum und hüpfende Kängurus in freier Natur
  • die Tropenstadt Cairns mit dem farbenfrohen Great Barrier Reef
  • viele große und kleinere Trauminseln und Strände entlang der Ostküste
  • gigantische tropische Regenwälder wie den Daintree National Park
  • endlose Traumstrände wie den 22km langen Cable Beach in Broome
  • die farbenfrohe Kunst, Musik und Traumgeschichten der Aborigines?

Bereit für ein Abenteuer?
Dann los mit dem 4 WD durch Westaustralien …

Westaustralien beeindruckt durch seine unglaubliche Vielfalt und zieht Abenteurer, Kulturfreaks und Naturliebhaber gleichermaßen an. Der größte australische Bundesstaat nimmt ein Drittel von Down Under ein und ist sieben Mal so groß wie Deutschland. Ein Paradies für Selbstfahrer und Ihren nächsten Australien-Urlaub! Unzählige Outbackpisten eigenen sich hervorragend für eine Rundreise mit dem Allrad-Fahrzeug. Wo sonst auf der Welt haben Sie die Möglichkeit für ein solches Abenteuer jenseits der Zivilisation? Starten Sie Ihre Reise in Perth, Broome oder Darwin, je nachdem, wieviel Zeit Sie haben. Erkunden Sie zahlreiche Nationalparks im Hinterland wie die Pinnacles oder Bungle Bungles. 12.500 Kilometer lange Küste und ein türkises Meer bieten einen wunderschönen Kontrast zu den roten Felsen und Pisten im Hinterland.

ADVENTURE AWAITS YOU …

Mein Reise-Tipp für ein Allrad Abenteuer: 21 Tage 4 WD Abenteuer ab und bis Perth mit vorgebuchten Unterkünften,
eine wunderschöne Mischung aus Küste, Reef und Outback wartet auf Sie!

Camper-Lifestyle

watch it ...

ADVENTURE AWAITS YOU…

Australien ist ein ganzjähriges Reiseziel

Die Jahreszeiten in Australien sind den unseren entgegengesetzt. Je nach Bundesstaat gibt es eine ideale Reisezeit, die bei der Planung Ihrer Reise berücksichtigt wird. Der australische Winter von Mai bis Oktober eignet sich für einen Besuch des Outbacks, ebenso der tropische Norden. Den Süden und Tasmanien bereisen Sie besser im australischen Sommer von November bis April.

 

Aboriginal Mädchen ©Ozeanien Tours
Koala im Eukalyptusbaum
Känguru im Outback

Reisearten: Individuell oder
in einer Kleingruppe?

Fernab aller Hektik lassen sich das tiefrote Outback, der grüne Regenwald und die endlos langen Strände auf viele Arten entdecken. Australien ist das perfekte Land für Selbstfahrer, entweder individuell mit dem Mietwagen oder ganz abenteuerlich und flexibel mit dem Camper. Für große Distanzen buchen Sie in Kombination mit Ihrem Langstreckenflugticket günstige Inlandsflüge. Wer lieber in einer Gruppe reist, bucht eine geführte Busrundreise.

Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Allrad-Safari mit Übernachtung in feststehenden Zeltcamps oder im sogenannten Swag, einem Schlafsack, mit dem Sie unter freiem Himmel schlafen können. Mit einem erfahrenen Guide erfahren Sie viel über den Kontinent Down Under und die Kultur der Aboriginals. Abends sitzt man gemeinsam am Lagerfeuer, erzählt sich Geschichten, genießt den gigantischen Sternenhimmel und die unglaubliche Stille.

Die Aborigines und ihre
Traumgeschichten

Mehr als 50.000 Jahre reicht die Geschichte der australischen Ureinwohner zurück, eine der ältesten lebendigen Kulturen unseres Planeten. In Traumgeschichten, Musik, Tanz oder Kunst ist die eng mit der Natur und dem Land verbundene Kultur bis heute lebendig.

Wie aber haben Sie als Gast in Australien die Möglichkeit, Ureinwohnern authentisch zu begegnen und deren Kultur kennen zu lernen? Vor allem im Outback Staat Northern Territory leben noch sehr viele aboriginal people und die Kultur ist dort sehr lebendig. Der Staat ist viermal so groß wie Deutschland. Hier liegt der weltbekannte Ayers Rock NP, auch Uluru-Kata-Tjuta genannt und der tropische Kakadu NP. Sie können dort viele Felszeichnungen und spannende Kulturzentren besuchen. Auf einer Tour mit einem Aborigines können Sie auch Bushtuckter, die sogenannte Buschnahrung, probieren.

Reiselektüre

Discover Aboriginal Experiences

Discover Aboriginal Experiences of Australia bietet von den Ureinwohnern selbst geführte mehrtägige Touren, Tages- und Halbtagesausflüge sowie erlebnisreiche Unterkünfte in ganz Australien an. Über 130 Anbieter haben sich zu einer Organisation zusammengeschlossen und eine Broschüre mit allen Touren erstellt, die übrigens auch eine perfekte Reiselektüre ist. Ein authentisches Reiseerlebnis ist garantiert und wird Sie noch lange an Ihren Australienurlaub erinnern! Den kleinen Katalog können Sie gerne bei mir bestellen und die Touren auch gleich buchen. Tipps dazu, was zu Ihrem Reiseverlauf passt, gebe ich gerne persönlich! Besonders gut hat mir die Tour ans Cape Leveque ab und bis Broome fallen.

< Über folgenden Link geht es direkt zur Australienbroschüre und zu Ihrer Traumeisenauswahl.

You don't have permission to register